Heute ist Sonntag, der 26.05.2024 |

Apotheke am Blauen Wunder

Apotheke Leuben

Apotheke aktuell

Der Sommer naht

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
der Sommer naht. Sicher planen Sie schon Ihren Urlaub. In unserer Mai-Aktion widmen wir uns Ihrer gut sortierten Reiseapotheke, bevor im Juni der nächste Venen-Check ansteht. Bitte beachten Sie, dass wir die Messwochen tauschen. Anders als in unserem Kalender angegeben, beginnen wir in der Apotheke Leuben (03. – 07.06.2024). Dann folgt die Messung in der Apotheke am Blauen Wunder (10. – 14.06.2024).
Auch in den Ferienmonaten halten wir Aktionen für Sie bereit, widmen uns dem Thema Darmgesundheit im Juli und laden im August zum Blutgruppencheck ein.
Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit.
Herzliche Grüße
Ihre Apotheker Jutta Wiesner und Torsten Wiesner

 

Unser Topthema: Mikronährstoffe sind ein Schlüssel

Wissen Sie, was Mikronährstoffe leisten? Kennen Sie Ihren individuellen Bedarf? Unsere Aktion mit Infoabend klärt auf.

„Mens sana in corpore sano“ – „Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“
Verkürzter Spruch des römischen Dichters Juvenal (1./2. Jahrhundert)

Mikronährstoffe sind essenziell. Sie unterstützen lebenswichtige Funktionen des Stoffwechsels. Unsere Monatsaktion geht der Frage nach einer bestmöglichen Ernährung nach und gipfelt in einem hochinteressanten Infoabend zu diesem Thema.

alles lesen

 


Unser Tourtipp für den Mai: Gohrisch(stein)

Namen wie „Schwedenhöhle“ erinnern an frühe Besteigungen des „Gohrischer Stein(s)“, wie der Gipfel 1496 urkundlich erwähnt ist. Im Dreißigjährigen Krieg suchte man in dem kaum zugänglichen Gelände Zuflucht. Heute sollte der Berg schlicht Gohrisch heißen, wie das ihm nördlich zu Füßen liegende Dorf. Doch der Begriff Gohrischstein hat sich gehalten und das ist nachvollziehbar: Der Tafelberg liegt wie seine Nachbarn Papststein und Kleinhennersdorfer Stein im „Gebiet der Steine“, das einst aus einer einzigen Sandsteintafel bestand.

alles lesen
Das Gipfelplateau ist stark zerklüftet, der Blick von oben lohnenswert, 
hier auf den Festungsberg Königstein.

© Foto: Frank Richter